Kontakt

eSports Business in Deutschland
www.followesports.de

Die Electronic Sports League (kurz ESL) hat Pringles als Sponsor für ein weiteres Jahr gewinnen können. Pringles wird demnach auch im kommenden Jahr auf ESL-Events in Deutschland, Polen und Skandinavien präsent sein. Zuvor war Pringles bereits u.a. auf folgenden ESL-Events als Sponsor vertreten: IEM Katowice, ESL One Hamburg, ESL One Cologne und ESL Meisterschaft (siehe Events).

eSports Pringles Chips Dosen

Das Sponsoring umfasst zahlreiche Rechte, wie zum Beispiel die gebrandeten Pringles-Dosen in den Farben der eSports-Teams. Die Chips-Dosen sind bei den Fans sehr beliebt und erfreuen sich hoher Sichtbarkeit. Zusätzlich umfasst das Rechte-Paket: Pringles Logos auf den Twitch-Streams, Spots in den Werbeblöcken sowie Aktivierungen in und vor den Arenen und VIP-Areas. Dadurch erhält Pringles maximale Sichtbarkeit ihrer Marke während der ESL-Events (online, wie auch offline).

Stephan Schröder, SVP Global Brand Partnerships EMEA der ESL: „Over the years, the community feedback was overwhelmingly positive. Therefore, we are happy to continue our successful partnership with Pringles, spanning over multiple tournaments in 2020. We are proud that Pringles is expanding their partnership with us in these difficult times.“

ESL

Tanja Buehrmann, Market Activation Lead Germany/ Austria bei Pringles: “The ESL community loves Pringles and we are therefore expanding our engagement in 2020 once again.”

ESL

Pringles erweitert damit die Partnerschaft mit der ESL, welche dieses Jahr mit ESL Katowice begonnen hat. Pringles zählt zu den Early-Movern im eSports-Business und investiert dort wohl jährlich einen siebenstelligen Betrag.

Quellenangaben:

ESL; Bild: ESL

Share: